Sanierung alter Holzbalkendecken

Im Gewerbe- und Wohnungsbau, aber ganz besonders im Sozialwohnungsbau erweist sich die Sanierung von Holzbalkendecken als unverhältnismäßig aufwändig. Lösungen, die in Relation zu den sonstigen Renovierungsmaßnahmen einen gerechtfertigten Kostenaufwand bedeuten, erfüllen fast nie die heute geforderten Kriterien an den Wohnkomfort und lassen sich in der Praxis häufig nicht unter Einhaltung der einschlägigen Normen ausführen.

So sind bei der Ertüchtigung von Holzbalkendecken insbesondere die Forderungen nach zeitgemäßem Schallschutz und schwingungs- bzw. durchbiegungsarmer Belastbarkeit sowie die aktuellen Vorschriften zur Feuerwiderstandsdauer aus Sicht vieler Planer nur durch Rückbau der alten Substanz und Einbau neuer Betondecken realisierbar. Elascon V-HB (Verbunddecke Holz Beton) hat bei der Sanierung von Geschossdecken in Holzbauweise sowohl kostenseitig als auch bei Einbauzeit und Ergebnis enorme Vorteile gegenüber anderen Verfahren.

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung beim Thema Sanierung. Holzbalkendecke, Holz-Beton-Verbund-Decke, Holz-Holz-Verbund-Decke… mit Elascon sicher saniert oder gebaut.