Feuerwiderstandsnormen für Holzbalkendecken

Nach der bisherigen DIN 4102 werden Bauteile in die Feuerwiderstandsklassen F30, F60, F90, F120 eingeteilt.

Naturgemäß ergibt der Verbund eine massive Steigerung des Tragwiderstandes. Neben der Verwendung des Eurocodes hat die Elascon GmbH mit einem renommierten Gipskartonage-Hersteller eine Vielzahl von historischen Deckenkonstruktionen in den Abbrand gebracht, um so exakte Informationen über die Widerstandsdauer alter Bestandselemente zu erlangen. Aus diesen zahlreichen „Life“-Brandversuchen können wir gegen Gebühr objektspezifische gutachterliche Stellungnahmen und Prüfzeugnisse für Ihr Bauvorhaben ableiten.

Verwandte Seiten: