Schallschutzmessung

Besonders in Grenzfällen, in denen durch bauliche Restriktionen von empfohlenen Standardaufbauten abgewichen werden muss, empfiehlt es sich, eine Güteprüfung an örtlichen Musterräumen durchzuführen. Nicht selten ist der Schallschutz gerade im Altbau im Fokus zivilrechtlicher Rechtsprechungen. Es lohnt sich daher, die Anforderungen mit den örtlichen realen Gegebenheiten abzugleichen und diese präzise für alle Nutzer im Vorfeld festzuschreiben.